Alt image
Stacks Image 966

Groove & Wine - Am 03.03.2018 in der Rheinauenhalle

Das neue Veranstaltungskonzept der Musikvereinigung Bingen–Gaulsheim:


Groove & Wine - das sind exklusive Weine, eine professionelle, unfassbar groovige Band, kleine Köstlichkeiten aus der Küche und ein Ambiente, das jeden Besucher sofort begeistern wird!

Schon seit vielen Jahren gelingt es uns Bands der Extraklasse nach Gaulsheim in die Rheinauenhalle zu locken und für unsere Gäste unvergessliche Konzerterlebnisse direkt vor der Haustür stattfinden zu lassen. Erstmalig wird es nun keine Tribute Band sein, die ausschließlich die Musik eines Künstlers darbietet:

Am 03.03.2018 gibt es den puren Groove - Hits der vergangenen Jahre und auch aktuelle Chartstürmer - Bedingung: Der Rhythmus muss anstecken!



Mit THE GROOVE COLLECTIVE ist eine Party- und Event-Band der Spitzenklasse zu Gast in Gaulsheim. Die sechs Profimusiker um Bandleader und "Binger Bub" Jörg Feser, haben bereits auf verschiedenen nationalen und internationalen Bühnen für niveauvolles Live Entertainment gesorgt und auch das anspruchsvollste Publikum begeistert.

Die Band überzeugt mit packenden Grooves ebenso wie mit gefühlvollen Balladen sowie chilliger Lounge Music. Sie schafft dabei mit Hingabe und Spielfreude eine einmalige, ansteckende Live Atmosphäre auf höchstem musikalischen Niveau und einen Groove, dem sich niemand entziehen kann.

Werden auch Sie Teil des Groove-Collectives!

Bei dieser Musik müssen natürlich die Rahmenbedingungen ebenfalls den hohen Erwartungen gerecht werden - und dies tun sie:


Das Weingut Hemmes aus Bingen-Kempten wird unsere Gäste mit erlesenen Weinen aus seinem Keller verwöhnen. Zahlreiche Auszeichnungen, bis hin zu Staatsehrenpreisen sprechen für die hohe Qualität dieser außergewöhnlichen Weinmanufaktur.

Zwischen den Tanzrunden in gepflegter Atmosphäre ein Glas Wein trinken?

Am 03.03., bei Groove & Wine, ist das kein Problem!

"Grooven" lässt es sich natürlich auch zu Bier und allen anderen gängigen Getränke, die wir in unserer „Lounge-Bar“ für Sie bereithalten. Und wenn sich der Hunger meldet, wählen Sie einfach zwischen den verschiedenen kleinen Leckereien unserer Küche aus.


Werden Sie Teil von Groove & Wine!

Sichern Sie sich jetzt Ihre Karten im Vorverkauf für 13,00 EUR (Abendkasse 15,00 EUR) - und damit der Abend gleich gut startet, ist im Eintrittspreis ein Begrüßungswein gratis enthalten.


Der Vorverkauf startet am 15.01.2018 bei folgenden Vorverkaufsstellen:

• Autohaus Stauch: Gaulsheim, Mainzer Str. 334
• Intersport Brendler & Klingler: Citycenter Bingen
• Weingut Hemmes: Kempten, Grabenstraße 13


... und im Online-Vorverkauf unter www.musikvereinigung-gaulsheim.de:

Schreiben Sie uns einfach eine Mail über das Kontaktformular, geben Sie Ihre Mailadresse an und teilen Sie uns mit wie viele Karten Sie benötigen. Wir setzten uns dann ganz unkompliziert mit Ihnen in Verbindung.




Einladung zum Adventskonzert am 10.12.2017

Liebe Musikfreunde,


auch in diesem Jahr möchten wir Sie wieder zu einem Adventskonzert in die Gaulsheimer Pfarrkirche St. Pankratius und Bonifatius einladen.

Erstmalig unter der Leitung unseres neuen Dirigenten Tristan Vinzent, haben wir eine gewohnt stimmungsvolle Auswahl ruhiger und besinnlicher Musikstücke zusammengestellt, um Sie und Ihre Lieben auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Lassen Sie Trubel und Hektik des Alltags hinter sich und genießen Sie einen besinnlichen 2. Adventsabend und eine musikalische Einstimmung auf das Weihnachtsfest.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Musikvereinigung 1928 e.V. Bingen-Gaulsheim



Wechsel am Dirigentenpult

Alfred Herr verlässt die Musikvereinigung

Nach über fünf Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit verlässt unser Dirigent Alfred Herr die Musikvereinigung, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Ende Juni haben wir die letzte gemeinsame Probe mit Alfred Herr bestritten. Passend zur Sommerpause verabschiedeten die Musikerinnen und Musiker ihren Dirigenten beim gemütlichen Saisonabschluss in der Rheinauenhalle.

Lieber Alfred, wir möchten Dir für die tolle Zeit, dein Engagement und alles was Du uns beigebracht hast, herzlich danken!


Tristan Vinzent wird neuer Dirigent

Der Vorstand und die Musikerinnen und Musiker standen damit natürlich vor der großen Aufgabe, einen neuen, passenden Dirigenten für das Orchester zu finden.

Bei vier Probedirigaten hat sich die Kapelle ein Bild davon gemacht, welcher der Bewerber am besten passen würde. Die Wahl fiel schließlich auf Tristan Vinzent - der studierte Trompeter und Musiklehrer konnte sich gegen die übrigen Mitbewerber durchsetzen.

Im August gingen die Proben dann unter der neuen Leitung von Tristan Vinzent weiter, auch die ersten Auftritte zur Gaulsheimer Kerb und dem Binger Winzerfest wurden schon gemeinsam bestritten. Nun arbeiten wird bereits eifrig auf das erste gemeinsame Adventskonzert hin. Überzeugen Sie sich selbst vom Ergebnis und merken Sie sich den 2. Adventssonntag unbedingt schon einmal vor.

Wir wünschen Tristan Vinzent gutes Gelingen und viel Freude mit der Musikvereinigung Gaulsheim!

Queen Kings - Jetzt noch schnell Karten sichern!

Die neue Show am 30. April 2017 in der Rheinauenhalle

Der Vorverkauf für die neue Show der Queen Kings geht in die heiße Phase.

Karten zum VVK-Preis von 14,00 EUR gibt es ab sofort bei unseren bekannten Vorverkaufsstellen:


- Autohaus Stauch, Bingen-Gaulsheim

- Bäckerei Bonacker, Filiale Gau Algesheim

- Intersport Brendler & Klingler, Citycenter Bingen


Oder bequem online direkt über die Musikvereinigung.

Alle weiteren Infos finden Sie hier.




Als Vorgruppe bringen übrigens wieder Strinz pure and handmade die Halle auf "Rock-Temperatur".

Also nicht verpassen und schnell Karten sichern!

Entdecke den Musikverein!

Bunter Nachmittag für Jung und Alt in der Rheinauenhalle

Nach der tollen Resonanz aus dem vergangenen Jahr könnt Ihr am Sonntag, 02.04.2017 von 14:30 bis 17:00 Uhr die Musikvereinigung Gaulsheim wieder hautnah erleben:

Probiert alle Instrumente aus, die Ihr in der Musikvereinigung spielen und erlernen könnt – unsere aktiven Musiker stehen Euch dabei mit jeder Menge Tipps und Tricks zur Seite.

Unsere Musikschüler, die sich im letzten Jahr noch selbst durch alle Instrumente probiert haben, zeigen Euch in einem Jugendvorspiel, was Sie in der kurzen Zeit schon alles gelernt haben und wieviel Spaß es macht in der Musikvereinigung ein Instrument zu spielen.

Ihr könnt auch selbst Musikinstrumente basteln – damit Ihr gleich ein eigenes Instrument habt und sofort mit dem „Üben“ anfangen könnt.

Bei einer Musikolympiade könnt Ihr dabei testen, welches Instrument besonders gut zu Euch passt oder einfach nur den meisten Spaß macht. Tolle Preise gibt es natürlich auch zu gewinnen.

Euren Eltern braucht es dabei natürlich nicht langweilig zu werden, die können nämlich ebenso mitmachen, mit raten und die Instrumente ausprobieren – oder aber bei einer Tasse Kaffee und Kuchen einfach zusehen, wie Ihr Euren Spaß dabei habt die Musikvereinigung kennenzulernen.

Wir freuen uns wieder auf Euch und auf einen schönen Nachmittag.

Eure Musikvereinigung Gaulsheim

Weitere Beiträge anzeigen